Das acht­same Klas­sen­zim­mer:

Die 7Mind Schul-Initia­tive

Was wäre, wenn man wert­volle Momente schaf­fen könnte, in denen sowohl Kinder als auch Lehr­kräfte im hek­ti­schen Alltag einmal durch­at­men können? Die die Kon­zen­tra­tion för­dern und Kin­dern helfen, mit ihren Gefüh­len umzu­ge­hen? Die mehr Gelas­sen­heit und ein bes­se­res Mit­ein­an­der in die Klasse brin­gen?

Die Kind­heit ist eine ganz beson­dere Phase im Leben. Nicht nur kör­per­lich finden per­ma­nent Umbrü­che statt, auch mental lernen Kinder erst nach und nach, mit ihrem Umfeld umzu­ge­hen – und mit den eige­nen Emo­tio­nen. Doch in unse­rer schnel­len Welt werden sie immer früher mit Themen wie Wett­be­werb, Ängs­ten, Stress und Leis­tungs­druck kon­fron­tiert. Lehr­kräfte spie­len eine beson­dere Rolle in dieser prä­gen­den Phase und sollen Kin­dern neben dem Schul­stoff ver­mit­teln, wie es gelingt, mit per­sön­li­chen Her­aus­for­de­run­gen umzu­ge­hen. Eine Auf­gabe, die ange­sichts von Zeit- und Per­so­nal­man­gel, über­füll­ten Klas­sen und Büro­kra­tie schwer neben dem Lehr­plan zu erfül­len ist. 

Medi­ta­tion kann wert­volle Momente der Ruhe und des Aus­gleichs erzeu­gen und lang­fris­tig das psy­chi­sche Wohl­be­fin­den von Kin­dern för­dern. Zahl­rei­che Stu­dien bele­gen inzwi­schen die posi­ti­ven Effekte von Acht­sam­keit im Unter­richt. Die Besin­nung nach innen hilft den Schü­lern ihre Kon­zen­tra­tion zu steu­ern, sich selbst besser zu ver­ste­hen und empa­thi­scher im Umgang mit ande­ren zu werden. So för­dert Medi­ta­tion sowohl die Leis­tun­gen der Schü­ler als auch das Mit­ein­an­der in der Klasse. 

Mit der 7Mind Schul-Initia­tive erhältst du exklu­siv als Lehr­kraft kos­ten­freien Zugang zu dem eigens auf die Bedürf­nisse von Kin­dern zuge­schnit­te­nen Kurs 7Mind Kids & Schule. Der Kurs wurde gemein­sam mit der renom­mier­ten Acht­sam­keits­ex­per­tin und Päd­ago­gin Vera Kalt­was­ser kon­zi­piert und ist spe­zi­ell auf die Bedürf­nisse von Kin­dern aus­ge­rich­tet. Die Medi­ta­tio­nen nehmen die Schü­ler mit auf kleine Gedan­ken­rei­sen und brin­gen ihnen auf spie­le­ri­sche Weise bei, wie sie ihre Kon­zen­tra­tion steu­ern und ihr Innen­le­ben besser ver­ste­hen können. Die Ein­hei­ten dauern nur wenige Minu­ten und können fle­xi­bel im Unter­richt ein­ge­bun­den werden. Zusätz­lich bieten wir dir prak­ti­sche Tipps und Hin­ter­gründe zu Acht­sam­keit im Unter­richt – vom Ein­satz von Medi­ta­tion in der Klasse bis zu ein­fa­chen Übun­gen für zwi­schen­durch.