Wie fühlt es sich an, im Roll­stuhl auf­zu­wach­sen, Raul? Inter­view mit Inklu­si­ons­ak­ti­vist Raul


Welche Rolle spielt ein Roll­stuhl in deinem Leben, wenn er schon das Leben lang deine Rea­li­tät ist? Das erzählt uns heute Raul Kraut­hau­sen. Schon lange setzt er sich für die Inklu­sion von Men­schen mit Behin­de­rung ein und erhielt mit 33 Jahren das Bun­des­ver­dienst­kreuz. In diesem Inter­view erfährst du mehr über seinen per­sön­li­chen Alltag und wie er seine Kind­heit und Jugend mit Behin­de­rung erlebte. Mit René spricht er offen über das Tabu-Thema Sex als Behinderte*r und die Akzep­tanz des eige­nen Kör­pers. Erfahre:

❃ Wie es ist, 12 Stun­den des Tages mit Assis­tenz zu ver­brin­gen
❃ Wie Raul Sexua­li­tät in der Puber­tät und als Erwach­se­ner wahr­nahm und erfuhr
❃ Warum es okay ist, seinem Körper neu­tral gegen­über zu stehen, statt ihn zu lieben

☞ Lerne Acht­sam­keit und Medi­ta­tion mit der 7Mind-App.

☞ Erfahre mehr über Rauls Arbeit als Akti­vist für Inklu­sion.

☞ Jetzt den Pod­cast abon­nie­ren und bewer­ten bei:
iTunes
Sound­Cloud
Spo­tify

✎ Für Koope­ra­ti­ons­an­fra­gen und Infor­ma­tio­nen rund um den Pod­cast schreib ein­fach eine Mail direkt an [email protected]​7​mind.​de. Feed­back für René kannst du direkt an [email protected]​renetraeder.​de senden.

✎ Teile deine Erfah­run­gen und dis­ku­tiere mit ande­ren 7Min­dern in unse­rer Com­mu­nity zum Pod­cast.