30 Sport und Schuld­ge­fühle gehö­ren nicht zusam­men


Die Deut­schen sitzen im Schnitt rund 7,5 Stun­den am Tag. Dabei ist Bewe­gung nicht nur wich­tig für den Körper, son­dern auch für unsere Psyche. Doch es muss nicht immer Aus­dau­er­sport oder Yoga sein. Ent­schei­dend ist, dass du eine Art der Bewe­gung fin­dest, die zu dir passt. Nur so wirst du dich lang­fris­tig moti­vie­ren können und den inne­ren Schwei­ne­hund über­win­den. René gibt dir drei Tipps, wie du deine Kör­per­wahr­neh­mung ver­bes­serst und her­aus­fin­dest, wel­cher Sport dich glück­lich macht.

Jetzt kos­ten­frei Medi­tie­ren lernen mit der 7Mind App für das iPhone oder für Android: https://​tinyurl​.com/​7​m​i​ndapp.

Du bist Per­so­nal Trai­ner, Instruc­tor, Sport­the­ra­peut oder Ver­eins-​Coach? Dann regis­triere dich jetzt kos­ten­frei für deinen exklu­si­ven 3-Monats-Zugang zu 7Mind Sport.