Wie du mit Gerüch­ten auf­räumst


Oft drehen sich unsere Gesprä­che um Men­schen, die gar nicht dabei sind. Läs­tern ist laut Evo­lu­ti­ons­bio­lo­gen sogar ein natür­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mit­tel, um Frust abzu­bauen und Infor­ma­tio­nen zu teilen. Bezie­hun­gen leiden jedoch unter Klatsch und Tratsch, denn das Ver­trauen geht dabei ver­lo­ren. Auch wenn man beim Läs­tern ein Geheim­nis teilt, das sogar ver­bin­den kann, soll­ten wir acht­sam kom­mu­ni­zie­ren und denken lernen, um Frus­tra­tion und Ver­let­zun­gen vor­zu­beu­gen. Beson­ders da Betrof­fene oft stark unter der psy­chi­schen Belas­tung leiden. In dieser Folge erfährst du:

❃ Was du tun kannst, wenn du von übler Nach­rede betrof­fen bist
❃ Wie du selbst aus dem Läs­ter­mo­dus her­aus­kommst
❃ Wie du acht­sam kom­mu­ni­zierst

☞ Triff René vom 23.06. — 25.06. auf der MIND Kon­fe­renz 2019! Wir schen­ken dir 20% Rabatt auf die letz­ten Tickets mit dem Code 7mind­mat­ters. Ein­fach bei der Anmel­dung im Kom­men­tar­feld ein­ge­ben.
Alle Infos zur Kon­fe­renz, zu den Spea­kern und zum Pro­gramm fin­dest du HIER.
Direkt zur Anmel­dung!

☞ Jetzt den Pod­cast abon­nie­ren und bewer­ten bei:
iTunes
Sound­Cloud
Spo­tify

☞ Alle Impulse kannst du auch im Maga­zin nach­le­sen.

✎ Für Koope­ra­ti­ons­an­fra­gen und Infor­ma­tio­nen rund um den Pod­cast schreib ein­fach eine Mail an [email protected]​7​mind.​de. Feed­back für René kannst du direkt an [email protected]​renetraeder.​de senden. 

✎ Teile deine Erfah­run­gen und dis­ku­tiere mit ande­ren 7Min­dern in unse­rer Com­mu­nity zum Pod­cast.