Achtsamkeit lernen: 7 Buch-Tipps zu Meditation #1

In Teil 1 unserer Lesetipps stellen wir euch die Praxisversion eines Klassikers vor, sowie Ansichten eines Neurowissenschaftlers und Gedanken zur Sinnsuche in einer "aus den Fugen geratenen Welt".

Bücher, um Achtsamkeit und Meditation zu lernen

Zeit, einmal Fernseher, Smartphone und Laptop auszuschalten und sich so richtig in ein gutes Buch zu versenken. Wir haben die aus unserer Sicht sieben besten Bücher zu Meditation und Achtsamkeit herausgesucht. Hier unsere drei ersten Tipps für spannende und erhellende Lektüre.

Eckhart Tolle: Leben im Jetzt: Das Praxisbuch

Dieses Buch, das viele von euch sicher schon einmal in den Händen hatten, zeigt ganz praktische Tipps auf, wie wir aus dem Gedankenkino im Kopf herauskommen. Es fasst die wesentlichen Inhalte aus Tolles Bestseller „Jetzt! Die Kraft der Gegenwart“ zusammen und zeigt uns, dass wir mehr sind als unsere Gedanken und psychologischen Reaktionen. Wir meinen: Ein ganz wunderbares Buch für Menschen die sich neu mit Meditation und Achtsamkeit beschäftigen! Jetzt bestellen: "Leben im Jetzt: Das Praxisbuch"

Im Hier und Jetzt ankommen mit Meditation:

7Mind kostenlos starten

Ulrich Ott: Meditation für Skeptiker: Ein Neurowissenschaftler erklärt den Weg zum Selbst

Dieses Buch eignet sich besonders für all jene, die mittlerweile an allen Ecken und Enden hören, dass Meditation mehr als nur esoterischer Hokuspokus ist, ihre alten Vorurteile aber nie ganz ablegen konnten. Der Autor stellt die aktuelle Forschung dar und führt in fünf Schritten ganz praktisch in die Meditationspraxis ein. Wir finden: Ein angenehm nüchtern geschriebenes Buch, um all den Kopfmenschen da draußen das Phänomen Meditation etwas näher zu bringen. Jetzt bestellen: "Meditation für Skeptiker: Ein Neurowissenschaftler erklärt den Weg zum Selbst"

Jon Kabat-Zinn: Zur Besinnung kommen: Die Weisheit der Sinne und der Sinn der Achtsamkeit

Aufgrund seines Umfangs bietet dieses Buch Lesestoff für mehr als nur einen verregneten Sonntag. Der hat es dann aber auch in sich. Jon Kabat-Zinn, Begründer des MBSR Trainings, sieht unsere Gesundheit und unser Wohlergehen auf dem Spiel, wenn es uns nicht gelingt, in unser aus den Fugen geratenen Welt wieder zur Besinnung zu kommen. Den besten Weg hierfür bietet aus seiner Sicht die Praxis der Achtsamkeit, die uns dabei helfen kann, zu einem gesunden und erfüllten Leben in Gemeinschaft zu finden. Aus unserer Sicht ein bedeutendes Buch für alle, die sich intensiv mit der Praxis und der Notwendigkeit von Achtsamkeit auseinandersetzen möchten. Jetzt bestellen: "Zur Besinnung kommen: Die Weisheit der Sinne und der Sinn der Achtsamkeit in einer aus den Fugen geratenen Welt"

PS: Wir haben ganz bewusst keine Links zu Amazon gesetzt. Buch7 ist eine tolle Alternative, welche 75% ihrer Erlöse gemeinnützigen Zwecken zugute kommen lässt. Wenn möglich, ist der Gang zu eurem lokalen Buchhändler aber weiterhin eine ebenso gute Entscheidung.

In Teil 2 stellen wir euch vier weitere spannende Bücher zum Thema Achtsamkeit und Meditation vor.

Wir wünschen schöne Lesestunden und viel Inspiration!

Im Hier und Jetzt ankommen mit Meditation:

7Mind kostenlos starten

Achtsamkeitsimpuls

Die neuesten Artikel, Achtsamkeitsideen und Angebote – jeden Sonntag in unserem Newsletter!

*Pflichtfelder